Sie befinden sich hier: Aktuell > Kontrolle der Bewehrungsüberdeckung

Kontrolle der Bewehrungsüberdeckung

Hält die Garage einem Brand stand?

Leider haben Garagenbrände in den letzten Jahren eine gewisse Aktualität. Wichtig dabei ist die Betonüberdeckung der Bewehrung. Stimmt diese, hält die Decke einem Feuer lange genug stand, damit die Feuerwehr Ihre Arbeit erledigen kann.

Unser Gerätepark ist diesbezüglich auf dem neusten Stand. Wir sind in der Lage, Ihnen schnell und mit Gewissheit sagen zu können, ob Ihre Tiefgaragendecke die notwendige Bewehrungsüberdeckung aufweist. Sollte dem nicht so sein, verfügen wir über jahrelange Erfahrung in der Konzeptionierung und Bauleitung von Brandschutzertüchtigungen.